Banner_02

Hinfallen - aufstehen - Krone richten - weitermachen

Veröffentlicht am: 03. Januar 2018

Sannerz - Am letzten Arbeits- und Schultag wurde im Jugendhilfezentrum Don Bosco Weihnachten gefeiert. Die Werkstätten und Förderwerkstatt hatten zu deftigem Frühstück eingeladen, was von Jugendlichen wie Mitarbeiter/innen aller Bereiche rege angenommen wurde. Es wurde gesungen, gespielt und so manch gute Unterhaltung geführt. Um 10:30 Uhr waren alle in die Kirche zur Weihnachtsandacht eingeladen. Die Spannung stieg, denn wie jedes Jahr stand eine Thematik im Mittelpunkt, die von allen Bereichen der Einrichtung mit den Jugendlichen kreativ umgesetzt werden sollte.

"Hinfallen/Aufstehen" war bereits Inhalt der Frühschicht im Advent. Eine wertvolle Vase war zerbrochen, so wie manche unserer Träume, Freundschaften, Erwartungen, das neue Handy oder auch das Auto. Nun sollte es um "Aufstehen und Krone richten" gehen. Dazu war in allen Bereichen eine Papierkrone verteilt worden mit dem Auftrag, zu überlegen, was unsere Krone ausmacht und warum es wichtig ist, wieder aufzustehen und die Krone neu auszurichten. "Deine Krone hat viele unterschiedliche Zacken. Sie stehen für deine Fähigkeiten, mit schwierigen Situationen fertig zu werden und nicht zu verzweifeln. Deine Krone gibt dir die Motivation, immer wieder aufzustehen und weiterzumachen", erläuterte Victoria Angelstein. Die junge Frau absolviert ihr praktisches Jahr als Pastoralreferentin im Jugendhilfezentrum und hatte die Idee mit dem Pastoralteam entwickelt.

Die unterschiedlichsten Formen von Kronen wurden zum Altar gebracht und von den Jugendlichen erklärt. Gruppe Murialdo stellte sich mit den Betreuern um den Taufstein und bildete mit erhobenen Händen eine Krone. Justin erklärte dazu, dass sie sich als eine Krone verstehen, einander helfen und respektieren sowie Ziele vor Augen haben, die sie erreichen wollen. Besonders beeindruckend fassten Abdullah und Fishaye ihre Fluchterlebnisse zusammen und machten deutlich, dass sie es ohne ihren tiefen Glauben an Gott nie geschafft hätten. Unisono wurden Familie, Freunde und Menschen, auf die Verlass ist, als wichtige Zacken in der Krone beschrieben.

Mit erstaunlichem Elan wurde das "Oh Du fröhliche" zum Abschluss gesungen und zurück blieb ein beeindruckend buntes Bild von Kronen. Jugendliche und Mitarbeiter versammelten sich zum Abschied und Geschenke-Verteilen in ihren Werkstätten und der Schule. Viele freuten sich über die Trainingsjacken mit Don Bosco Logo, eine Idee des Heimrates, die von der Einrichtungsleitung gerne umgesetzt wurde. Dann war niemand mehr zu halten, nichts wie zum Bahnhof und nach Hause. Und im neuen Jahr wird sich die nächste Frühschicht mit dem "Weitermachen" in seinen unterschiedlichen Varianten beschäftigen.

 

Regina Kriegsmann

Einrichtung der Salesianer Don Boscos
logo_SDB

Das Jugendhilfezentrum Don Bosco ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland. Weitere Informationen finden Sie unter:

www.donbosco.de

Unser neuestes Video

 

Im Rahmen der Kiebitz-Gala der Kinzigtal Nachrichten war das Jugendhilfezentrum Don Bosco Sannerz nominiert in der Kategorie "Innovative soziale Einrichtung". Besonders engagierte Personen und Vereine aus dem Bergwinkel sowie Einrichtungen aus dem sozialen Bereich wurden dabei ausgezeichnet und durften sich präsentieren. Hier das kurze Video aus Sannerz.

Der heilige Johannes Bosco
Johannes-Bosco

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die für ihn und seine erzieherische Tätigkeit kennzeichnende Grundhaltung [...]

Jetzt mehr lesen

ProAbschluss
ProAbschluss

Unsere Kurse zur Nachqualifizierung können für Beschäftigte aus Hessen unter bestimmten Voraussetzungen mit dem Qualifizierungsscheck des Landes Hessen gefördert werden. Infos und Voraussetzungen unter: www.proabschluss.de

Don Bosco Magazin
118 Titel

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Freiwilligendienste mit Don Bosco
Don Bosco Volunteers Website 2017

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst bei den Salesianern Don Boscos in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du alle wichtigen Infos, Bewerbungsmaterialien, Termine und vieles mehr.

Weitere Informationen